Tägliche News für die Travel Industry

2. Juli 2024 | 13:24 Uhr
Teilen
Mailen

Tausend Menschen am Gardasee an Norovirus erkrankt

Italien Gardasee Limone Sul Strada

Ein heftiger Ausbruch des Norovirus macht Einheimischen und Urlaubern rund um Torri del Benaco am Gardasee zu schaffen. Mittlerweile gibt es fast 1.000 bestätigte Fälle der Magen-Darm-Krankheit. 300 Menschen müssen im Krankenhaus behandelt werden. Das Virus könnte über das Leitungswasser übertragen worden sein, darum ist der Konsum laut Ortsverwaltung derzeit verboten. BR

Anzeige Fraport