Tägliche News für die Travel Industry

14. Mai 2018 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Terrorist tötet und verletzt Passanten in Paris

Ein als Gefährder bekannter Mann erstach am Samstagabend im Zentrum der Stadt, rund 300 Meter von der Opéra Garnier entfernt, einen Fußgänger und verletzte vier weitere. Die Polizei erschoss den Täter. Handelsblatt

Anzeige Reise vor9