Tägliche News für die Travel Industry

3. Mai 2018 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Thailands Regierung will Flughäfen ausbauen

Für den Ausbau von 29 Provinzflughäfen will Thailand in den nächsten zehn Jahren rund eine Milliarde Euro bereitstellen. Die Maßnahme dient zur Ankurbelung der Wirtschaft und des Tourismus. Auf Flughäfen wie Krabi, Khon Kaen und Surat Thani sollen künftig große Flieger wie die Boeing 747 landen können und Verbindungen zu den Nachbarländern Kambodscha, Laos, Myanmar und Vietnam möglich machen. Farang

Anzeige Reise vor9