Tägliche News für die Travel Industry

17. August 2015 | 14:50 Uhr
Teilen
Mailen

Touristiker in Italien fürchten Einbußen durch Flüchtling

Touristiker in Italien fürchten Einbußen durch Flüchtlinge: Der Mailänder Hauptbahnhof sehe aus wie ein Migrantenlager, sagt der Chef des Hotelverbands. Und in Jesolo bei Venedig beschwerten sich Einheimische und Urlauber über die Unterbringung der Gestrandeten in der Nähe der Sonnenbadenden. Der Westen

Anzeige Reise vor9