Tägliche News für die Travel Industry

2. Dezember 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Türkei steuert bei geplanter Touristensteuer um

Statt, wie ursprünglich vorgesehen, fester Beträge, die nach der Sternekategorie der Unterkünfte gestaffelt sind, sollen nun offenbar zwei Prozent des Übernachtungspreises fällig werden. Auch auf Essen, Getränke und Ausflüge soll die Steuer geschlagen werden, sofern diese Leistungen kostenpflichtig sind. Starttermin könnte der nächste April sein. Mallorca Magazin