Condor

Tägliche News für die Travel Industry

21. April 2022 | 16:32 Uhr
Teilen
Mailen

Türkische Regierung verkauft Strände an private Investoren

Vier Buchten am Golf von Fethiye an der türkischen Riviera sollen bereits an private Investoren gegangen sein, 19 weitere folgen. Die Verträge sollen auf zehn Jahre datiert sein. Segler, die dort bislang gratis ankern durften, könnten von den neuen Eignern zur Kasse gebeten werden. Von den Gemeinden der Region kommt Widerspruch. Sie fürchten unter anderem um die archäologischen Stätten und wollen lieber gemeinwohlorientierte Projekte verfolgen als die Entwicklung Privatbesitzern zu überlassen. Morgenpost

Anzeige Reise vor9