Tägliche News für die Travel Industry

24. Juni 2021 | 18:57 Uhr
Teilen
Mailen

Unesco will Great Barrier Reef als gefährdet einstufen

Anzeige
Lugano

Ihr Advertorial in Counter vor9

Auf einer eigenen Landingpage stellen wir Ihre Destination, Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung in den Mittelpunkt, beschreiben sie im journalistischen Stil und wecken so die Aufmerksamkeit des Vertriebs. Textanzeigen im Newsletter von Counter vor9 sorgen für Interesse und linken auf Ihr Advertorial. Details und Preise

Australien zeigt sich empört über die Androhung der Unesco, das größte Korallenriff der Erde im Juli auf die Rote Liste der gefährdeten Welterbestätten zu setzen. Die Zunahme von Umweltproblemen könne eine Einstufung des Zustands des Great Barrier Reefs von "schlecht" auf "sehr schlecht" nach sich ziehen. Die Regierung fühlt sich übergangen und kämpft gegen die Herabstufung an. Travelnews

Anzeige Reise vor9