Tägliche News für die Travel Industry

5. Juli 2023 | 14:48 Uhr
Teilen
Mailen

Uruguay kämpft gegen den Wassermangel

Uruguay erlebt seit Monaten die schwerste Dürre in der Geschichte des Landes und die Lage spitzt sich dramatisch zu. Bereits im Mai gab es Meldungen über die Knappheit von Trinkwasser, vor allem im Großraum der Hauptstadt Montevideo. Nun gehen die Süßwasserreserven zur Neige und das Wasser wird laut Experten mit jedem Tag ohne Regen ungesünder. Die Regierung schätzt, dass es noch maximal zehn Tage trinkbares Wasser geben wird. Latina Press

Anzeige Fraport