Tägliche News für die Travel Industry

2. Dezember 2021 | 19:26 Uhr
Teilen
Mailen

USA verkürzen Fristen für Tests bei der Einreise

USA New York Freiheitsstatue Kulisse Manhattan Foto iStock upthebanner.jpg
Anzeige
Atlantik City

Mit Themenwochen Reisebüros für Ihre Destination begeistern

Eine Themenwoche von Counter vor9 rückt Ihre Destination in den Mittelpunkt – eine ganze Woche lang im Newsletter und auf der Website. Gewinnspiel für Expedienten und Bildergalerie inklusive. Damit erreichen Sie den Reisevertrieb direkt, stationär wie online. Details

Angesichts der Omikron-Variante und des bevorstehenden Winters verschärft die USA die Regeln für Coronatests für Reisende in die Staaten. Ein Negativ-Test darf vom Beginn kommender Woche an höchstens 24 Stunden vor der Abreise in die USA alt sein. Sowohl PCR- als auch Antigentests werden weiter akzeptiert. Eine Quarantänepflicht ist nicht vorgesehen. Geo

Anzeige Reise vor9