Tägliche News für die Travel Industry

4. Juli 2018 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Viele Tote bei Fährunglück in Indonesien

Mindestens 26 Menschen starben und 74 wurden verletzt, als die Fähre mit 139 Menschen an Bord am Dienstag vor der Südküste Sulawesis wegen schlechten Wetters zu sinken drohte. Der Kapitän ließ das Schiff in seichtem Gewässer auf Grund laufen, um möglichst viele Menschenleben zu retten. Es ist das zweite Fährunglück in der Region innerhalb von zwei Wochen. Spiegel

Anzeige Reise vor9