Tägliche News für die Travel Industry

15. Oktober 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Vietnam macht Selfie-Hotspot in Hanoi dicht

Die vietnamesische Hauptstadt sperrt aus Sicherheitsgründen den Zugang zu den Gleisen des berühmten Eisenbahnkorridors im Zentrum Hanois. In den letzten Jahren begaben sich unzählige Reisende dorthin, um das beste Foto zu schießen und im letzten Moment zur Seite zu springen, wenn ein Zug kam. Einen Unfall gab es noch nie. Travelnews

Anzeige