Tägliche News für die Travel Industry

11. April 2018 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Warnstreiks gehen weiter, zunächst ohne Airports

Hunderte Flüge wurden annulliert, auch der Nahverkehr war vielerorts betroffen: Insgesamt hätten sich mehr als 60.000 Beschäftigte in acht Bundesländern im Warnstreik befunden, teilte die Gewerkschaft Verdi mit. Heute gehen die Arbeitsniederlegungen weiter, Flughäfen sollen aber vorerst nicht mehr bestreikt werden. Allein in Frankfurt traf der Ausstand 90.000 Passagiere. Tagesschau (Verdi-Bilanz), Spiegel (Frankfurt)

Anzeige Reise vor9