Tägliche News für die Travel Industry

19. August 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Zimmermädchen auf Ibiza und Formentera wollen streiken

Die in der Interessenvertretung Las Kellys organisierten Reinigungskräfte der Hotellerie haben für den 24. und 25. August einen Ausstand angekündigt. Zuvor war eine Einigung über die Arbeitsbedingungen beim Treffen mit der Arbeitgeberseite vor einem Schiedsgericht gescheitert.

Zimmermädchen

Zimmermädchen bei der Arbeit

Die Unfallrate unter den Zimmermädchen auf den Balearen sei im sechsten Jahr in Folge die höchste im ganzen Land, berichtet das Fachportal "Hosteltur". Dennoch seien die Hoteliers nicht bereit, Maßnahmen zum Schutz der Angestellten vor Unfällen, Krankheiten und psychischen Problemen wegen Überlastung zu treffen, argumentiert die Interessenorganisation. Deshalb müsse Gewerkschaft noch in der Ferienzeit zu Streikmaßnahmen greifen.

Anzeige ITB