Tägliche News für die Travel Industry

7. November 2022 | 13:54 Uhr
Teilen
Mailen

Zugspitzbahn legt Energie-Sparprogramm auf

Mit weniger Kunstschnee, unbeheizten Sessellift-Sitzen, dem Verzicht auf nächtliche Beleuchtung an den Bergstationen und den Wegfall von Heizstrahlern an den Brotzeithütten will die Zugspitzbahn in diesem Winter rund zehn Prozent Energie sparen. Zudem sollen die Bergbahnen jenseits der Stoßzeiten langsamer fahren. Bei schlechtem Wetter oder unter der Woche könnte die Geschwindigkeit um bis zu 50 Prozent reduziert werden. Süddeutsche

Anzeige EA Counter vor9
Anzeige Fraport