Tägliche News für die Travel Industry

18. August 2014 | 13:14 Uhr
Teilen
Mailen

Zugunglück von Graubünden beeinträchtigt Tourismus:

Zugunglück von Graubünden beeinträchtigt Tourismus: Die zum Weltkulturerbe zählende Albula- und Bernina-Strecke ist bis auf Weiteres nicht befahrbar. Glacier- und Bernina-Express müssen auf landschaftlich weniger reizvolle Strecken ausweichen. Neue Zürcher

Anzeige ccircle