Tägliche News für die Travel Industry

14. Mai 2021 | 08:34 Uhr
Teilen
Mailen

Zwei Mount-Everest-Touristen gestorben

Ein Schweizer und ein Amerikaner sind beim Aufstieg auf den höchsten Gipfel der Erde an Erschöpfung gestorben. Beide waren mit dem Reiseveranstalter Seven Summit Treks unterwegs. Vergangenes Jahr hatte Nepal den Everest wegen Corona gesperrt. Für dieses Jahr wurden wieder 400 Besteigungen erlaubt. Süddeutsche

Anzeige FRAPORT