Tägliche News für die Travel Industry

13. April 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Booking-Holding will sich vier Milliarden Dollar leihen

Der Plattformbetreiber plant die Ausgabe von Anleihen im Wert von knapp drei Milliarden Euro und will zudem Wandelanleihen für fast 690 Millionen Euro herausgeben. Auch ohne diese Maßnahmen sei die Liquidität noch bis Ende 2021 gesichert, unterstreicht der Betreiber von Buchungsplattformen wie Booking, Kayak und Priceline. Phocuswire

Anzeige Reise vor9