Tägliche News für die Travel Industry

10. Februar 2020 | 17:40 Uhr
Teilen
Mailen

DER Reisebüros nutzen Ypsilon-IBE

Die rund 500 Büros von DER Touristik arbeiten nun mit der Buchungsmaschine von Ypsilon Net, um Flüge zu suchen und zu buchen. So könnten die Agenturen für ihre Kunden nun auch Low-Cost- und Charterflüge reservieren.

Das System ermögliche die Suche und Buchung von Flügen aus einer Vielzahl von Quellen, betont Carsten Koehler, Direktor IT Management und Geschäftsentwicklung bei Ypsilon.Net. Zudem beschleunige es die Anbindung von Reiseplänen und Kundenprofilen, die Reisebüros schnellere Buchungen oder Änderungen erlaubten.

Mit dem neuen Ypsilon-Tool können IATA-Flüge, Charter und Low-Cost-Angebote gebucht werden. Über Farelogix sowie weitere Direktanbindungen oder Consolidator-Schnittstellen hätten die DER Reisebüros nun zudem Zugriff auf sämtlichen Flug-Content, sagt Alexander Breitkreutz, Bereichsleiter IT & Prozesse von DER Reisebüro. Damit könne man den Kunden eine deutlich größere Flugauswahl anbieten und durch die Integration in unsere Prozesse die Buchungsabläufe weiter optimieren.

Anzeige Reise vor9