Tägliche News für die Travel Industry

11. November 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

E-Government-Monitor macht für Deutschland wenig Hoffnung

Bis 2022 will die Politik die deutsche Verwaltung im Hauruck-Verfahren digitalisieren. Die Erfolgsaussichten sind jedoch gering. Im E-Government-Ranking der EU lag Deutschland zuletzt auf Platz 20, nun ist es auf den 24. von 28 Plätzen abgerutscht. Nur Ungarn, Kroatien, Griechenland und Rumänien sind schlechter. Spanien, Estland und Finnland sind hingegen spitze. Heise

Anzeige