Tägliche News für die Travel Industry

28. Oktober 2010 | 11:40 Uhr
Teilen
Mailen

Nach Facebook-Reinfall nun Twitter-Satire über die Bahn:

Nach Facebook-Reinfall nun Twitter-Satire über die Bahn: Witzbolde haben unter "deutschebahn" einen Twitter-Account eröffnet und können sich vor albernen Einträgen kaum retten. "Könnt ihr bitte erst morgen wieder schreiben!? Unser Twitter-Service-Point ist ab 18 Uhr geschlossen!" hieß es gestern Abend. Fast 1.000 Follower haben sich der Spaßseite schon angehängt. meedia.de, twitter.com/deutschebahn

Anzeige Reise vor9