Tägliche News für die Travel Industry

18. Dezember 2012 | 16:32 Uhr
Teilen
Mailen

Sicherheitslücke bei Samsung-Smartphones:

Sicherheitslücke bei Samsung-Smartphones: Hacker können sich Zugriff auf einige Geräte verschaffen, betroffen sind offenbar die Handys Galaxy S2 und S3, Note, Note 2 und das Tablet Note 10.1. Eine App soll es richten, allerdings funktioniert dann die Kamera nicht mehr. heise.de

Anzeige Reise vor9