Tägliche News für die Travel Industry

1. Juli 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

So schließen Sie die Sicherheitslücke in Excel

Es wurde eine Schwachstelle entdeckt, gegen die Mircosoft bisher nichts unternehmen will. Beim Öffnen einer Excel-Datei, die externe Daten aus dem Internet nachlädt, beispielsweise aus einer Cloud, kann der Rechner mit Schadsoftware infiziert werden. Die Gefahr besteht für Nutzer der Excel-Versionen ab 2016 und User des Power Query-Add-in für Excel 2013 oder 2010.

Die fürs Nachladen verantwortliche Funktion Dynamic Data Exchange (DDE) kann in den Einstellungen wir folgt deaktiviert werden: Klicks auf Datei, Optionen, Trust Center, Einstellungen für das Trust Center, externer Inhalt, Sicherheitseinstellungen für Arbeitsmappenverknüpfungen und hier die Option "Alle Arbeitsmappenverknüpfungen deaktivieren" wählen. Computerbild

Anzeige Stellenmarkt Reisevor9