Tägliche News für die Travel Industry

28. Oktober 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Space X startet Mitte 2020 Breitbandinternet per Satellit

Gründer Elon Musk hat angeblich schon eine Twitter-Nachricht über den Starlink-Dienst verschickt. Im Mai startete die erste Rakete und brachte 60 Satelliten ins All. Sechs bis acht weitere Starts sind nötig, damit der Betrieb in den USA im nächsten Jahr beginnen kann. Mit jedem weiteren Satelliten steigt die Bandbreite des Netzes. Geplant ist, dass tausende Satelliten dafür ins All gebracht werden. T3N

Anzeige