Tägliche News für die Travel Industry

15. Mai 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Vorsicht beim Kauf von billigen Powerbanks aus Fernost

Die kleinen Ladehelfer sind Retter in der Not, wenn der Smartphone-Akku leer ist. Der Experte Holger Krumme rät, sich nicht von astronomischen Angaben über die Ladekapazität blenden zu lassen. Billigware aus Fernost halte dies nicht ein. Handelsüblich sind etwa 15.000 bis 20.000 Milliamperestunden (mAh). Damit kann man ein Smartphone mehrmals laden. Die Preise reichen von etwa 30 bis 50 Euro. Welt

Anzeige Sunexpress