Tägliche News für die Travel Industry

2. September 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Was PSD2 für Bankkunden bedeutet

Ganz unmittelbar: Tan-Listen dürfen ab 14. September nicht mehr verwendet werden. Banken müssen auf andere Verfahren wie mobile Tan, Chip Tan oder Foto Tan umstellen, die mehr Sicherheit versprechen. Bei ihnen wird die Transaktionsnummer dynamisch erstellt und auf verschiedenen Wegen übermittelt. Auch bei Zahlungen per Kreditkarte ist eine solche "starke Authentifizierung" vorgeschrieben. Horizont

Anzeige Reise vor9