Tägliche News für die Travel Industry

9. April 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Wework verklagt Großinvestor Softbank

Das Coworking-Startup aus den USA wirft seinem größten Investor vor, Zusagen nicht eingehalten zu haben. Das japanische Unternehmen hatte angekündigt, Unternehmensanteile im Wert von 2,8 Milliarden Euro zu erwerben, doch dann wegen des gescheiterten Börsengangs von Wework im Oktober 2019 darauf verzichtet. T3N

Anzeige Reise vor9