Tägliche News für die Travel Industry

23. August 2021 | 17:58 Uhr
Teilen
Mailen

50er-Inzidenz wird aus Infektionsschutzgesetz gestrichen

Der Inzidenzwert 50 soll als Grundlage für Corona-Schutzmaßnahmen aus dem Infektionsschutzgesetz gestrichen werden. Das sieht ein Beschluss des Corona-Kabinetts der Bundesregierung vor, den das Bundeskabinett bald umsetzen soll. Stattdessen soll die Belastung der Krankenhäuser als neuer Maßstab eingeführt werden. Derzeit schreibt das Gesetz noch vor, dass bei Überschreitung des Schwellenwertes umfassende Schutzmaßnahmen zu ergreifen sind. Einige Bundesländer waren von der Fokussierung auf die Inzidenz bereits abgerückt. Deutsche Welle

Anzeige Reise vor9