Tägliche News für die Travel Industry

8. Juni 2017 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Airberlin-Chef entschuldigt sich bei Kunden

Thomas Winkelmann erklärt, dass ihm die vielen Pannen der vergangenen Wochen leid täten. Behauptungen, er solle Airberlin herunterwirtschaften, damit sein früherer Arbeitgeber Lufthansa den Rivalen kaufen könne, bezeichnete er als "blanken Hohn". Er unternehme derzeit alles, um bei Airberlin die Arbeitsplätze langfristig zu sichern; dafür benötige die Airline noch in diesem Jahr einen Partner. Lufthansa sei eine von mehreren Optionen. Zeit