Condor

Tägliche News für die Travel Industry

11. April 2022 | 16:01 Uhr
Teilen
Mailen

Airberlin-Insolvenzverwalter gibt Ansprüche gegen Etihad auf

Der Insolvenzverwalter von Airberlin, Lucas Flöther, verlangt vom einstigen Großaktionär Etihad keinen Schadenersatz mehr. Hintergrund ist eine juristische Entscheidung, nach der der Schadenersatzprozess in Großbritannien geführt werden müsste, und nicht in Deutschland. Dort sehe er keine ausreichenden Erfolgsaussichten für seine Klage, so Flöther. Etihad hatte Airberlin wenige Monate vor der Pleite in einem "Letter of Support" weitere Unterstützung für mindestens 18 Monate zugesagt, die Zusage dann aber zurückgezogen. Aero

Anzeige Reise vor9