Tägliche News für die Travel Industry

22. Dezember 2016 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Alitalia droht die Pleite

Entweder die beteiligten Banken Unicredit und Intesa Sanpaolo gewährten eine Kreditlinie von 180 Millionen Euro oder der Carrier stehe vor dem Konkurs, so der Verwaltungsratspräsident. Von Großaktionär Etihad sei kein Geld mehr zu erwarten. Alitalia dürfte in diesem Jahr 400 Millionen Euro Verlust einfliegen und damit die Schulden auf über eine Milliarde Euro erhöhen. Kleine Zeitung

Anzeige rv9