Condor

Tägliche News für die Travel Industry

7. Februar 2022 | 17:02 Uhr
Teilen
Mailen

Bahamas legen Crystal-Schiffe an die Kette

Die Crystal Symphony und das Schwesterschiff Serenity sind im Bahamas-Hafen Bimini wegen unbezahlter Treibstoffrechnungen beschlagnahmt worden. Es soll sich insgesamt um vier Millionen Euro handeln. Die Schiffe, die zum insolventen Kreuzfahrtunternehmen Crystal Cruises des ebenfalls insolventen Genting-Konzerns gehören, waren auf die Bahamas ausgewichen, nachdem die Symphony in Florida an die Kette gelegt werden sollte und der Serenity das Anlaufen von Aruba untersagt worden war. Miami Herald

Anzeige Reise vor9