Tägliche News für die Travel Industry

4. Juli 2017 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Bahn sagt innerdeutschen Flügen den Kampf an

Mit der neuen ICE-Trasse zwischen Berlin und München und Fahrzeiten von weniger als vier Stunden von City zu City will Bahnchef Richard Lutz viele Fluggäste auf die Schiene locken. Auch gegenüber den Fernbusanbietern sieht er sein Unternehmen wieder in der Offensive, nachdem Marktführer Flixbus Strecken strich und die Preise erhöhte. Die neue Konkurrenz sei ein Weckruf gewesen, die Kunden wieder stärker in den Mittelpunkt zu rücken, sagt er. Wirtschaftswoche

Anzeige Reise vor9