Tägliche News für die Travel Industry

16. März 2016 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Brauchen Veranstalter eigene Sicherheitsmanager?

Das zumindest fordert Ex-Generalstabsoffizier Jörg Trauboth: "Veranstalter müssen davon wegkommen, dass die Reisewarnungen des Auswärtigen Amtes das Maß aller Dinge sind." Der Krisenmanager plädiert für eine eigene Lagebeurteilung der Anbieter, bevor sie eine Reise verkaufen. "Dazu gehört auch die Sicherheitsanalyse und Prüfung der Hotels, ob die Anlage überhaupt als geschützt gelten kann." Deutsche Welle

Anzeige Reise vor9