Tägliche News für die Travel Industry

28. November 2023 | 15:17 Uhr
Teilen
Mailen

Chefwechsel bei Anex-Gruppe in Deutschland

Yasir Karaçor (Foto) wird neuer Geschäftsführer der Anex-Gruppe in Deutschland. Der bisherige Anex-Deutschland-Chef Murat Kizilsaç legt sein Amt nieder. Karaçor war zuvor Chef des türkischen Veranstalters von Anex.

Karacor Yasir

Yasir Karaçor wird neuer Deutschland-Chef für die Anex-Marken

Der neue Deutschland-Geschäftsführer übernimmt die Leitung von Anex Tour, Bucher Reisen, Öger Tours und Neckermann Reisen zum 1. Dezember. Er verantwortete seit einem Jahr die Geschäfte des türkischen Veranstalters der Anex Tourism Group und war zuvor zehn Jahre stellvertretender Chef von Anex Tour Türkiye. Zuvor war er unter anderem bei Vip Tourism und davor fünf Jahre als Produktmanager bei Coral Travel tätig. Karaçor, der in den USA und Australien studiert hat, spricht laut einer Mitteilung fließend Englisch.

Umsatz kräftig gesteigert

Über die Gründe für den Wechsel hält sich das Unternehmen bedeckt. Kizilsaç, der das Deutschland-Geschäft seit 2018 führte, wird mit den Worten zitiert, er freue sich auf "neue Herausforderungen in der Branche". Die jüngste Bilanz des scheidenden Anex-Managers kann sich sehen lassen: Die Anex-Gruppe steigerte die Zahl ihrer Gäste im Touristikjahr 2022/2023 im Vergleich zum Vorjahr um 45 Prozent auf 649.000. Der Umsatz kletterte im gleichen Zeitraum um 56 Prozent auf rund 555 Millionen Euro. Die nach der Thomas-Cook-Pleite von Anex wieder zum Leben erweckte Traditionsmarke Neckermann habe daran zuletzt einen Anteil von rund 20 Prozent gehabt.

Christian Schmicke

Newsletter kostenlos bestellen

Ja, ich möchte den Newsletter täglich lesen. Ich erhalte ihn kostenfrei und kann der Bestellung jederzeit formlos widersprechen. Meine E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters und zur Erfolgsmessung genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Damit bin ich einverstanden und akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Anzeige