Tägliche News für die Travel Industry

27. Juni 2018 | 17:13 Uhr
Teilen
Mailen

DER Touristik macht Einzelleistungen doch zu Pauschalreisen

Auch DER Touristik setzt nun bei der Buchung von Einzelleistungen mit Ausnahme von Nur-Flug-Buchungen auf ein Servicepaket, das diese zu Pauschalreisen macht. Bei der touristischen Abteilung der Rewe Group heißt die Lösung "Mehrwert-Paket". Sie beinhaltet, wie auch bei Tui und Thomas Cook, eine durchgehende Erreichbarkeit bei Kundenanliegen, einen SMS Informations-Service, Krisenmanagement und einen digitalen Reiseführer.

Anzeige
ITB

Ihre ITB-News auf den Punkt gebracht!

Mit dem ITB-Special von Reise vor9 erreichen Sie auf einen Schlag rund 27.000 Entscheider der Reiseindustrie. Schon ab 200 Euro bewerben Sie Ihre Produkte und Infos im Newsletter und auf der Webseite von Reise vor9 für die ITB Berlin NOW. Probieren Sie es aus. Mehr Info

Damit verabschiedet sich der Konzern von der ursprünglich angekündigten Lösung, Einzelleistungen zwar mit einem Sicherungsschein zu versehen, aber nicht über das entsprechende Formblatt als Pauschalreise zu etikettieren. Laut Marketing- und Vertriebschef Kevin Keogh soll der Ansatz, nun doch aus Hotel-, Ferienhaus-, Mietwagen- oder Camper-Buchungen Pauschalreisen zu stricken, es den Reisebüropartnern ermöglichen, sich "ganz auf die ohnehin herausfordernden Neuerungen des Reiserechts zu konzentrieren". Die durch das Mehrwert-Paket vereinfachte Buchungshandhabung als Pauschalreise erleichtere die Arbeit am Counter. Die oft diskutierten "verbundenen Reiseleistungen" würden dadurch überflüssig.

Damit haben sich nun alle drei Konzerne entschlossen, aus Einzelleistungen durch einen Kunstgriff Pauschalreisen zu machen. Bei der Nummer vier, FTI, sind Einzelleistungen weiterhin durch einen Sicherungsschein abgesichert, ohne dass irgendein Servicepaket hinzukäme. Schauinsland Reisen hatte kürzlich angekündigt, Einzelleistungen ebenfalls mittels eines Servicepakets zu Pauschalreisen zu machen. Allein Alltours hält sich bislang aus dem allgemeinen Pauschalisierungstrend heraus.

Christian Schmicke

Anzeige Reise vor9