Tägliche News für die Travel Industry

22. Juli 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Deutschland-Chefin Schade verlässt Hotelkonzern Accor

Nach 15-jähriger Tätigkeit bei der französischen Hotelkette wolle sich Daniela Schade "einer neuen Aufgabe außerhalb des Unternehmens widmen", heißt es. Sie verantwortete dort zuletzt Vertrieb, Verkauf und E-Commerce sowie das Revenue und Brand Management. Über eine Nachfolge soll bald entschieden werden. FVW

Anzeige rv9