Tägliche News für die Travel Industry

27. September 2016 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Dietmar Gunz über Kochen, Marokko und teure Cola

Für die "Welt" steht der FTI-Gründer am Herd und erzählt etwa über All-inclusive. "Die deutschen Urlauber wurden zu oft über den Tisch gezogen. Wenn man eine Familie hat und alle den ganzen Tag etwas trinken und ab und zu mal ein Eis wollen, dann ist das Urlaubsbudget schnell weg." Die nächste große Reisewelle schwappt für Gunz nach Marokko, "bislang das Mallorca der Franzosen. Das ändert sich jetzt, denn das Land öffnet sich." Welt

Anzeige Reise vor9