Tägliche News für die Travel Industry

11. März 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

E-Hoi führt Kurzarbeit ein

Anzeige

25 Jahre Radparadies Limburg

Die belgische Provinz Limburg steht nun schon ein Vierteljahrhundert für Radvergnügen auf höchstem Niveau: von den Anfängen mit der Erfindung des Knotenpunktsystem bis zu den neuesten Radrouten hoch durch die Baumwipfel und mitten durch einen See. www.tradeflandern.com

Vom 16. März an gilt bei dem Kreuzfahrtportal für 170 der insgesamt 400 Mitarbeiter Kurzarbeit. E-Hoi wolle frühzeitig Maßnahmen ergreifen, um Kündigungen zu vermeiden, heißt es. Im Ferienhaus-Geschäft von E-Domizil werde keine Kurzarbeit eingeführt, weil es durch die Corona-Krise nicht in stärkerem Maß beeinträchtigt sei. FVW

Anzeige Großes Algarve-Quiz
Anzeige Sunexpress