SunExpress

Tägliche News für die Travel Industry

19. Dezember 2013 | 07:36 Uhr
Teilen
Mailen

Etihad will angeblich 300 Millionen in Alitalia stecken

Anzeige
Webinar

Ihre Webinar-Werbung in Counter vor9

Sie möchten die Reisebüros fit machen. Egal, ob für Ihre Destination oder Ihr Produkt. Bewerben Sie Ihr Webinar in Counter vor9. Sie erreichen mehr als 19.000 Reisebüromitarbeiter. Einfach kurze Mail an uns und profitieren Sie von unserer Sonderaktion. Details

Etihad will angeblich 300 Millionen Euro in Alitalia stecken: Damit wären die Araber größter Anteilseigner des italienischen Nationalcarriers, meldet die Nachrichtenagentur Bloomberg. faz.net

Anzeige ccircle