Tägliche News für die Travel Industry

26. Februar 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Events und Shopping fehlen als Anlass für Städtereisen

Event-bezogene Anreize wie Konzerte oder Theater und insbesondere das Shopping verlieren momentan bei der Planung von Städtereisen massiv an Bedeutung, hat das Deutsche Institut für Tourismusforschung (DITF) in einer Umfrage ermittelt. Dagegen seien Parks und Gärten sowie Ausflüge ins Umland der Städte gefragter als zuvor. 75 Prozent der Umfrageteilnehmer planen Städtereisen, wenn sie ohne Reiseeinschränkungen möglich sind. FVW

Anzeige