Tägliche News für die Travel Industry

19. Oktober 2021 | 17:30 Uhr
Teilen
Mailen

Flughafen Hahn ist pleite

Die Flughafen Frankfurt-Hahn GmbH hat beim Amtsgerichts Bad Kreuznach Insolvenzantrag gestellt. Vorläufiger Insolvenzverwalter ist Jan Markus Plathner, Partner der Kanzlei Brinkmann & Partner. Der Betrieb soll uneingeschränkt weiterlaufen. Seit August 2017 ist die HNA Airport Group GmbH mit 82,5 Prozent Mehrheitseigner der Flughafengesellschaft. Deren Mutterunternehmen, die chinesische HNA Group, ist selbst insolvent. Das Bundesland Hessen hält 17,5 Prozent. Süddeutsche

Anzeige Reise vor9