Tägliche News für die Travel Industry

18. August 2022 | 18:22 Uhr
Teilen
Mailen

Führungswechsel bei der Anex-Marke Neckermann

Michael Nickel, seit Februar für das angestrebte Comeback von Neckermann Reisen verantwortlich, verlässt das Unternehmen, für das er im Rahmen eines Beratervertrages aktiv war. Neuer Chef für Vertrieb und Marketing bei der Anex-Tour-Marke ist mit Carsten Burgmann (Foto), ein Rückkehrer.

Burgmann Carsten

Carsten Burgmann kehrt zu Anex Tour zurück

Burgmann war zuvor bereits als Chief Commercial Officer für Anex Tour tätig und kehrt nun als Director Sales & Marketing für die Marke Neckermann Reisen zurück. Er berichtet an den Deutschland-Chef der Anex-Gruppe Murat Kizilsac und ist bei dem Unternehmen angestellt. Konkrete Informationen zu den Gründen für Nickels Abgang verbreiten die Beteiligten nicht. Kisilsac lobt ihn dafür, dass er "trotz des fliegenden Starts mitten in der Saison" einen gelungenen Marken-Relaunch hingelegt habe.

Während Nickel als Experte für den Produktbereich gilt, ist Nachfolger Burgmann vor allem in den Sparten Vertrieb und Marketing erfahren. Er verfügt über 25 Jahre touristische Branchenerfahrung, unter anderem als Direktor Sales & Marketing bei ETI, Vorstand Vertrieb bei L’Tur und Vertriebschef bei Vural Ögers V.Ö. Travel. Nickel wird sich nun wieder komplett seiner 2021 gegründeten Consulting-Agentur widmen.

Christian Schmicke

Newsletter kostenlos bestellen

Ja, ich möchte den Newsletter täglich lesen. Ich erhalte ihn kostenfrei und kann der Bestellung jederzeit formlos widersprechen. Meine E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters und zur Erfolgsmessung genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Damit bin ich einverstanden und akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Anzeige FRAPORT