Tägliche News für die Travel Industry

6. Juni 2024 | 15:32 Uhr
Teilen
Mailen

Führungswechsel bei Hapag-Lloyd Cruises

Julian Pfitzner (l.), bislang CEO von Hapag-Lloyd Cruises, verlässt das Unternehmen. Seine Nachfolge tritt Isolde Susset (r.) an, die seit gut zwei Jahrzehnten für den Kreuzfahrtanbieter aktiv ist.

Pfitzner Susset

Julian Pfitzner und seine Nachfolgerin Isolde Susset

Pfitzner scheidet nach Angaben des Unternehmens auf eigenen Wunsch aus. Er hatte im Dezember 2020 die operative Leitung des Kreuzfahrtanbieters übernommen, nachdem dieser in das Joint Venture von TUI und Royal Caribbean überführt worden war. Zuvor war er rund zehn Jahre für das strategische Marketing und das Produktmarketing von Hapag-Lloyd Cruises sowie für den Hapag-Lloyd Cruises Club und das Produktmanagement der Europa 2 verantwortlich.

In den kommenden Wochen soll Susset, deren berufliche Laufbahn eng mit Hapag-Lloyd Cruises verbunden ist, die Nachfolge übernehmen. Sie begann ihre Karriere auf See und war mehrere Jahre in verschiedenen Positionen an Bord tätig. Seit 1997 arbeitete sie im Produktmanagement in Hamburg und übernahm 2013 zusätzlich die Leitung der Touristik. Zudem war sie für die Indienststellung der neuen Expeditionsschiffe Hanseatic Nature, Hanseatic Inspiration und Hanseatic Spirit zuständig.

Christian Schmicke

Newsletter kostenlos bestellen

Ja, ich möchte den Newsletter täglich lesen. Ich erhalte ihn kostenfrei und kann der Bestellung jederzeit formlos widersprechen. Meine E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters und zur Erfolgsmessung genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Damit bin ich einverstanden und akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Anzeige Reise vor9