Tägliche News für die Travel Industry

12. Dezember 2016 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Geld zurück für Reiserücktritt wegen Putschversuch

Anzeige
saskatchewan

Mit Themenwochen Reisebüros für Ihre Destination begeistern

Eine Themenwoche von Counter vor9 rückt Ihre Destination in den Mittelpunkt – eine ganze Woche lang im Newsletter und auf der Website. Gewinnspiel für Expedienten und Bildergalerie inklusive. Damit erreichen Sie den Reisevertrieb direkt, stationär wie online. Details

Ein Ehepaar, das in der Nacht zum 15. Juli in den Urlaub nach Antalya fliegen wollte, sich dann aber entschloss, nicht zu verreisen, hat nach einem Urteil des Düsseldorfer Amtsgerichts ein Recht auf die Erstattung seiner Reisekosten. Denn die inneren Unruhen im Land seien als außergewöhnliche Umstände zu werten. Die kurzfristige Kündigung des Vertrages sei daher rechtens gewesen. Um den Gang durch weitere Instanzen zu vermeiden, schlug die Richterin einen Vergleich vor, bei dem der Veranstalter ITT zwei Drittel der Reisekosten erstattet. Westdeutsche Zeitung

Anzeige ccircle