Tägliche News für die Travel Industry

1. Februar 2019 | 11:15 Uhr
Teilen
Mailen

Germania kann seine Mitarbeiter nicht bezahlen

Germania_Airbus Anflug Berlin_Foto Germania Karsten Kießling

Germania wartet noch auf das Geld des angeblichen Retters.

Anzeige
Nicko

Neuauflage der Gay Cruise mit Boutique-Schiff von nicko

Zum zweiten Mal sticht die VASCO DA GAMA von nicko cruises zu einem Gay-only-Törn in See. Am 13. Mai legt die Community in Marseille mit einer Drag Queen zu der mit Events gespickten Kreuzfahrt ab. Reisebüros können die Reise auch ohne nicko-Agenturnummer buchen. Besonders attraktiv: Ein Spezial 2for1 und geringe Aufschläge für Alleinnutzung einer Kabine. Counter vor9

Beunruhigende Nachrichten für Reisebüros und Veranstalter: Die finanziell angeschlagene Airline habe die Januar-Gehälter noch nicht überwiesen, meldet die "Rheinische Post". Die von einem unbekannten Retter zugesagten Millionen sind noch nicht eingegangen. Damit wollte Germania eine Finanzlücke von 15 Millionen Euro schließen. RP-Online

Anzeige Fraport