Tägliche News für die Travel Industry

16. September 2021 | 13:41 Uhr
Teilen
Mailen

Gläubiger retten globalen Geschäftsreiseanbieter CWT

Durch eine Rekapitalisierung reduziert CWT seinen Schuldenberg von 1,5 Milliarden auf 600 Millionen US-Dollar. Gläubiger haben dafür ihre Forderungen teils in Anteile umgewandelt. Zudem erhält CWT 350 Millionen Dollar frisches Kapital. Durch den Umbau verliert die Gründerfamilie Carlson die Kontrolle über den Geschäftsreisekonzern mit seinen weltweit 18.000 Mitarbeitern. Business Travel News

Anzeige FRAPORT