Tägliche News für die Travel Industry

20. Mai 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

"Hart aber fair" versprüht wenig Optimismus

Ein bisschen Hoffnung, aber jede Menge Verunsicherung sprach aus den Beiträgen einer Reisebüroinhaberin, eines Hoteliers, des Virologen Alexander Kelkulé und des Tourismusbeauftragten der Bundesregierung, Thomas Bareiß, zum Thema Sommerurlaub. Letzterer konnte wieder keine Klarheit schaffen, ob ein Schutzschirm für die Touristik kommt. Kekulé plädierte übrigens dafür, sich an den Umgang mit dem Virus zu gewöhnen: "In einem Jahr ist es noch nicht vorbei." WDR, Spiegel   

Anzeige rv9