Condor

Tägliche News für die Travel Industry

21. April 2021 | 15:30 Uhr
Teilen
Mailen

Intrepid Travel halbiert in der Krise die Mitarbeiterzahl

Der Abenteuerreise-Spezialist hat 2020 knapp 17 Millionen Euro verbrannt; nach einem Gewinn von knapp 14 Millionen Euro im Jahr davor. Laut Geschäftsbericht musste nahezu die Hälfte der Arbeitsplätze abgebaut werden. Die Pandemie habe Mitarbeitern, Kunden, Partnern und der Bevölkerung in den Zielgebieten großen Schaden zugefügt, so CEO James Thornton, der in diesem Jahr auf Besserung hofft und sich langfristig optimistisch zeigt, dass der Markt sich erholt. Travel Weekly 

Anzeige Reise vor9