Tägliche News für die Travel Industry

6. Juli 2017 | 11:34 Uhr
Teilen
Mailen

L'Tur-Produktchef übernimmt Geschäftsführung

Nach seiner Ernennung zum Tui-Deutschland-Chef hatte Marek Andryszak bereits angekündigt, dass er die Führung der Last-Minute-Tochter L'Tur in Kürze abgeben werde. Nun steht sein Nachfolger fest. Benjamin Jacobi, bislang Produkt- und Einkaufschef des Veranstalters, übernimmt zum 1. Oktober den Vorsitz der Geschäftsführung. Der bisherige kaufmännische Leiter für Finanzen und Recht, Jürgen Kaiser, wird ebenfalls in die L Tur-Geschäftsführung berufen und verantwortet den Bereich Finanzen.

Anzeige

Mit Themenwochen Reisebüros für Ihre Destination begeistern

Eine Themenwoche von Counter vor9 rückt Ihre Destination in den Mittelpunkt – eine ganze Woche lang im Newsletter und auf der Website. Gewinnspiel für Expedienten und Bildergalerie inklusive. Damit erreichen Sie den Reisevertrieb direkt, stationär wie online. Reise vor9

Jacobi war Ende 2015 von Tui Deutschland zu dem Last-Minute-Spezialisten gewechselt. Seit 2004 stand er in Diensten der Tui, wo er zunächst als Teamleiter Verkaufssteuerung arbeitete. Später war er für die ertragsoptimierte Kapazitätsauslastung von Hotel- und Flugkontingenten im Mittel- und Fernstreckengeschäft sowie für den Ausbau der Geschäftsfelder Gruppenreisen und Fernreisen zuständig. Außerdem leitete er als Markenchef die Veranstaltermarke 1-2-FLY.

Der neue Mitgeschäftsführer Kaiser ist bei der Tui-Tochter schon länger für die Bereiche Finanzen und Recht zuständig. Seit 2006 war er Finanz-Geschäftsführer von LTùr Polen sowie ím Verwaltungsrat bei L'Tur Suisse.

Anzeige Reise vor9