Tägliche News für die Travel Industry

19. November 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Londoner High Court erklärt sich bei Airberlin für zuständig

Anzeige
Podcast

Ihre Werbung im Reise vor9-Podcast

Mit dem Podcast von Reise vor9 landet Ihre Werbebotschaft direkt auf den Ohren von Entscheidern und Meinungsträgern der Reiseindustrie. Außerdem erscheint Ihr Firmenname im täglichen Hinweis auf den Podcast im Newsletter von Reise vor9. Hier die Details: Reise vor9

Damit wäre das Gericht auch für die Schadenersatzklage des Insolvenzverwalters Lucas Flöther gegen den Ex-Gesellschafter Etihad zuständig. Flöther ist allerdings der Auffassung, dass der Prozess vor ein deutsches Gericht gehöre, weil hier der Firmensitz von Airberlin gewesen sei. In London war die Airline an der Börse notiert. Austrian Aviation

Anzeige Reise vor9